Club Salud Natural

Comparte,Publica,Socializa,Comenta,Disfruta

Unterschied zwischen Schrittmotortreibern und –steuerungen

Die Funktion des Schrittmotortreibers besteht darin, das von der Steuerung gesendete Impulssignal in eine Winkelverschiebung umzuwandeln und diese dann an den Schrittmotor zu senden.

DM542

Der Schrittmotor Controller ist speziell dafür ausgelegt, Impulssignale an den Treiber, den Mikrocontroller, die Steuerkarte usw. zu senden.

Der Motor ist mit dem Treiber verbunden, und der Treiber ist mit der Steuerung verbunden. Erst wenn Motor, Treiber und Steuerung vollständig sind, kann ein System gebildet werden.

Natürlich können einige Schrittmotortreiber Impulse ohne die Notwendigkeit einer Steuerung selbst simulieren, aber ihre Kosten sind hoch und sie sind auch weniger geeignet für verschiedene Branchen. Einfach ausgedrückt, das eine ist Kontrolle und das andere ist Ausführung. Der Regler steuert, wann und wie viele Impulse der Schrittmotor dreht. Der Treiber steuert den Motor, der die Impulse des Motors unterteilen, Ausgangsstrom erhöhen und Impulse verteilen kann.

ISC08

Das Prinzip ist wie folgt:

Die Steuereinheit überträgt die Anzahl der zu drehenden Impulse sowie die Impulsgeschwindigkeit (d. h. die Geschwindigkeit, mit der sich der Motor dreht) und die Richtung an den Treiber, der diese Impulse dann in geordneter Weise an jedes Element des Motors verteilt.

Verwandte Artikel : https://tom22.niloblog.com/p/5/Wie-w%C3%A4hlt-man-einen-Frequenzumr...

Visitas: 3

Comentarios

¡Necesitas ser un miembro de Club Salud Natural para añadir comentarios!

Participar en Club Salud Natural

Publicidad

twitter

Facebook

© 2024   Creado por DieteticaExpress.   Tecnología de

Contactar  |  Emblemas  |  Informar de un problema  |  Términos de servicio